HeideFewo ist Blüh-Pate bei "Lass es blühen!"

Unterschriften für die Rettung der Biene sind ein Anfang. HeideFewo geht einen Schritt weiter und ist jetzt Blüh-Pate für eine Blühfläche in der Region Uelzen/Wendland - und damit einer von über 200 Paten, die das Projekt "Lass es blühen!" im Landkreis Uelzen und im benachbarten Wendland unterstützen.

Seit Ende April 2019 säen die drei Landwirte Friedrich Helmke, Jan Kaiser und Henning Pfeiffer auf ihren Ackerflächen Blühmischungen ein, die – abgestimmt mit örtlichen Imkern – eine abwechslungsreiche Blüte bis in den späten Herbst versprechen. Auf Dünger und Spritzmittel wird auf diesen "Insektenweiden" komplett verzichtet. Wo vorher Kartoffeln, Getreide oder Zuckerrüben wuchsen, strecken bunte Blumen ihre Köpfe in die Luft. Dazwischen wimmelt es von Bienen, Hummeln, Schmetterlingen und Käfern. Auch Vögel und Wildtiere werden angelockt.

Wir von HeideFewo unterstützen mit unserer Blüh-Patenschaft dieses Naturschutzprojekt "vor unserer Haustür" und damit die drei Landwirte, Bienen und andere Insekten zu schützen.

Mehr Informationen über "Lass es blühen!" und wie man selber mitmachen kann, gibt es hier:

www.lass-es-bluehen.de